Mittwoch, 25. Februar 2015

Bella - unser Goldschatz!

Ja, Bella ist noch immer bei uns. Zwischenzeitlich hatte sie auch schon zwei Anrufe, dann haben wir aber nichts mehr von den Bewerbern gehört. Wir wünschen uns für BELLA, daß sie noch ein Zuhause bekommt, mit mehr Aufmerksamkeit und Zeit, als es bei uns möglich ist. Wir lieben Bella sehr, würden sie jedoch um ihredwillen ziehen lassen. Bella liebt uns auch sehr, ist aber mit allen Besuchern und Freunden von uns gleichermaßen gut und wir wissen, Bella würde ihre neuen Menschen auch aus ganzem Herzen lieben. Bella teilt ihr Lager nach wie vor gerne mit anderen Vierbeinern, wenn kein anderer Hund zur Verfügung ist, dann steigt Bella auch zu einer Katze ins Körbchen, sie liebt Körperkontakt sehr, auch mit uns Menschen.

Donnerstag, 19. Februar 2015

Wikki - ein kleines Schätzchen

Auch auf dem Arm von Pflegepapa Klemens fühlt Wikki sich wohl, genießt es, daß endlich mehr Zeit für ihn ist, er mehr gestreichelt wird, er regelmäßig spazieren gehen darf. Er wartet in Nordbayern auf SEINE Familie.

Montag, 16. Februar 2015

Julchen - eine Frohnatur

Mich begeistert Julchen jeden Tag aufs Neue. Sie hat eine wirklich schreckliche Vergangenheit, aufgewachsen im einer Garage, als Trost nur Futter (wenigstens etwas), kannte nichts, dann nach 2 Lebensjahren durfte sie ins Tierheim, konnte sich endlich mal etwas bewegen. Julchen ist bei uns Zuhause zur Türe hereingekommen, es ist gerade so, als wäre sie schon immer hier gewesen. Sie begreift alle unsere "Hausregeln", hat Spaß an vielen, vielen Sachen, kuschelt und schmußt für ihr Leben gerne, genießt ohne Ende. Darf die Süße bald Einzug in IHR Leben halten?

Donnerstag, 12. Februar 2015

Lolita und ihr Katzen-Freund

Obwohl der kleine Kater Neal mit Hunden bereits schlimme Erfahrungen gemacht hat, durfte er in Lolita eine treue Freundin finden. Es ist eine wahre Freude, den beiden beim Spielen zuzusehen:

Dienstag, 10. Februar 2015

Carles, Lolita und Julchen sind ENDLICH da!







Endlich sind sie hier, in Deutschland, bei uns Zuhause. Sie fragen sich vielleicht, was?? drei Hunde auf einmal in ein bestehendes Rudel?? Ja, es klappt mit diesen drei Hunden hervorrangend. Sie sind sehr sozial mit anderen Hunden, lieben Menschen über alles und sind nur froh und glücklich, endlich auch ein warmes Plätzchen zu haben. Ihre neuen Internetauftritte gehen heute noch online, und wir -und auch Carles, Lolita und Julchen- würden uns sehr freuen, wenn sich bald die RICHTIGEN Menschen für diese Goldschätzchen finden würden.